Tagesgeldkonten vergleichen und Topzinsen sichern!

Deutschlands bestes Tagesgeld im Online-Vergleich!

Tagesgeldkonto.net ist ein unabhängiger Vergleichsservice zum Thema Tagesgeld und Tagesgeldkonto. Nutzer können Tagesgeldkonten kostenlos vergleichen, indem sie unseren Tagesgeldrechner nutzen und sich die Anlageentwicklung eines Tagesgeldkontos errechnen lassen. Informatives zu den verschiedenen Tagesgeldanbietern erleichtert die Auswahl und die Entscheidung, welches Tagesgeldkonto für die jeweiligen Bedürfnisse am Besten angepasst ist. Ob Privat- oder Firmenkunde ein Tagesgeldkonto ist eine sichere Geldanlage. Machen Sie jetzt den Tagesgeld Vergleich und erfahren Sie mehr zu dieser Anlageform, denn ein Tagesgeldkonto ist nicht nur eine ernsthafte Alternative zu Sparbüchern oder Festgeld, sondern auch zu Fonds und Aktien.

Für Sie erklärt:


Ein Tagesgeldkonto ist eine Kombination aus Sicherheit und lukrativem Ertrag. Das Tagesgeld wird auf einem separaten Konto angelegt und sicher verzinst. Die Eröffnung eines solchen Tagesgeldkontos erfolgt sehr unkompliziert und schnell. Um einen Überblick über die aktuelle Lage auf dem Markt zu erhalten, bietet der Tagesgeld Vergleich alle wichtigen Daten der zahlreichen Geldhäuser.

Die Sicherheit des angelegten Tagesgeldes ist auf Grund der Einlagensicherung gewährleistet. Sparer und Anleger gehen daher ein kein Risiko ein und können trotzdem von einer attraktiven Verzinsung profitieren.

Neben der Sicherheit und einem angemessenen Zinssatz für das jeweilige Tagesgeldkonto spielen zudem weitere Kriterien eine wichtige Rolle. Banken überschlagen sich geradezu mit Offerten auf dem Tagesgeldsektor. Der Tagesgeldrechner ermöglicht daher dem interessierten Nutzer die Berechnung der möglichen Anlage.

Tagesgeldkonto.net zeichnet sich durch Unabhängigkeit aus, weshalb es ein perfekter Anlaufpunkt für interessierte Sparer ist. Ob Neukunde oder Bestandskunde, die Informationen des Tagesgeldrechners und des Tagesgeld Vergleichs sind für alle Nutzer hilfreich. Speziell vor dem Hintergrund des Tagesgeld-Hoppings sind aktuelle Daten nützlich. Schließlich können sich Tagesgeldzinssätze von Tag zu Tag ändern.

Besonders einfach ist die Eröffnung eines Tagesgeldkontos bei einer Direkt-Bank. Diese Banken haben keine Filialen, weshalb die Kunden ihr Tagesgeld ausschließlich via Telefon oder Online-Banking anlegen können.

Die Kosten für ein Tagesgeldkonto halten sich meist im Rahmen, denn nur wenige Geldhäuser verlangen Kontoführungsgebühren für ein separates Tagesgeldkonto. Im Tagesgeld Vergleich können die jeweiligen Informationen abgerufen werden und alle Angebote verglichen werden.

Die Besteuerung von Tagesgeld erfolgt seit Anfang 2009 auf Grundlage der eingeführten Abgeltungsteuer. Die Erträge eines Tagesgeldkontos werden pauschal mit 25 % an der Quelle versteuert. Jedoch bleiben Kapitalerträge, egal ob aus Fonds, Festgeld, oder eben Tagesgeld bis zu einer Summe von 801 € für Ledige und 1.602 € für Verheiratete steuerfrei.

Tagesgeldkonto.net - aktuelle Tagesgeld-Zinsen vergleichen