Kann man ein Girokonto im Ausland nutzen?

Inhaber können das Girokonto mittels der Kundenkarte auch im Ausland nutzen, was häufig sogar kostengünstiger ist, als ein Umtausch des Geldes in die entsprechende Währung. Bargeldlose Zahlungen mit der Kundenkarte sind demnach im Ausland möglich. Bargeld können Inhaber eines Girokontos im Ausland an den meisten Geldautomaten abheben. Manche Banken und Sparkassen bieten das Abheben an Geldautomaten im Ausland kostenlos an. Der Inhaber kann sich über den Service der Anbieter kostenlos und schnell im Internet informieren. Die Kundenkarte ist mit einem bestimmten Logo versehen, durch das Inhaber eines Girokontos im Ausland feststellen können, wo sie ihre Kundenkarte benutzen können. Das Logo befindet sich dann auf entsprechenden Geldautomaten und Kassen.

Tagesgeldkonto.net - aktuelle Tagesgeld-Zinsen vergleichen